Agaricus Blazei Murrill (ABM, Sonnenpilz, Mandelpilz)

Schmackhafter Pilz, der mit dem Champignon verwandt ist. Seine Heimat ist der brasilianische Regenwald.

Er ist ein Heilpilz mit immenser Wirkung. Jedoch ist seine Wirkung erst seit 35 Jahren bekannt. Sie wurde durch Zufall entdeckt, und zwar dadurch, daß Forschern im brasilianischen Regenwald auffiel, daß in einigen Regionen des Landes diverse Krebserkrankungen gar nicht oder sehr selten auftraten. Eine genauere Untersuchung ergab, daß der Verzehr des dort wild wachsenden Pilzes dafür verantwortlich war.

Mittlerweile wird der ABM für die Stärkung des Immunsystems eingesetzt und in großen Mengen kultiviert angebaut, v. A. D. in Asien und Brasilien.

Der ABM hat einen großen Anteil an wertvollen Polysacchariden, v.a.D. der Gehalt an Beta-D-Glucanen ist sehr hoch. Sie sind stärkend für die Immunreaktion des Körpers.

Der ABM unterstützt auch die Milz in ihrer blutreinigenden und Abwehr-Funktion. Und er enthält alle diese Stoffe in einer sehr ausgewogenen Zusammensetzung.

Eingesetzt wird er hauptsächlich bei:


Hier, in diesem Shop, können Mandelpilze bezogen werden: feine-algen.de